Bei uns erhalten Sie das frischgesägtes Schnittholz in verschiedenen Stärken und Längen – ganz individuell nach Ihren Wünschen und Vorgaben! Um Ihren Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, bieten wir Ihnen ebenfalls die technische Kammertrocknung und IPPC Behandlung gegen Aufpreis an. Das Schnittholz kann somit auf die gewünschte Restfeuchte getrocknet werden. 

Holzprodukte:

  • Besäumte / Unbesäumte Bretter
  • Verpackungsbretter
  • Verpackungskanthölzer
  • Latten und Rahmenhölzer

Holzarten:

Kiefer, Fichte / Tanne, Espe, Birke, Sibirische Lärche

Veredelung:

Neben schleifen, hobeln, fasen und nuten, kann das Schnittholz mit Ihrem Wunschprofil gefräst werden

Kundenspezifische Dimensionen möglich

Das Schnittholz kann in modernen Hochleistungstrockenkammern nach den Richtlinien ISPM 15 mit dem Heat Treatment Verfahren gegen Aufpreis getrocknet werden. Somit sind die Verpackungsbretter / Verpackungskanthölzer für den internationalen Export tauglich. 

Wir bieten Ihnen die technische Kammertrocknung von Schnittholz gegen Aufpreis an. Die technische Trocknung erfolgt unter genau kontrollierten Bedingungen in modernen Hochleistungstrockenkammern. Ziel des kontrollierten Trocknungsverfahren ist ein Restfeuchtegehalt zwischen 8 % und 22 % zu erreichen.

Dank Kooperationen mit zahlreichen zuverlässigen Speditionsfirmen ermöglichen wir Ihnen Just-In-Time Lieferungen zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. Unsere Lieferungen können europaweit erfolgen. 

Beratung

Für alle Fragen stehen wir Ihnen Montag bis Freitag von 08.00 bis 17.00 Uhr zur Verfügung!

Mobil:    +49 (0) 160 97603503

Tel.:       +49 (0) 9340 929 53 87

E-Mail:  info@kempel-paletten.de